TOP

Kennzeichnung von Arzneimitteln in Russland

Mit assino erfüllen Sie bei der Kennzeichnung von Arzneimittel die gesetzlichen Anforderungen

Wählen Sie eine Lösung?

Wir lösen Ihre individuellen Aufgaben aufgrund unserer Erfahrung!

Beim Senden des Formulars stimmen Sie den Bedingungen einer Verarbeitung von Personendaten zu


Kennzeichnung von Arzneimitteln in Russland

Am 1. Juli 2020 wird in der Russischen Föderation eine Kennzeichnungspflicht für sämtliche Arzneimitteln eingeführt. Nach diesem Datum sind die Herstellung und die Verbreitung von Arzneimitteln ohne ordnungsgemäße Kennzeichnung verboten. Betroffen von dieser Regelung sind Arzneimittelhersteller, Händler, Apotheken und medizinische Organisationen.

Die Überwachung der Kennzeichnungspflicht und die logistische Produktverfolgung erfolgt durch den Betreiber des Systems – dem „Zentrum Entwicklung fortschrittlicher Technologien Chestny Znak“.

Diese Regelung bzw. dieses Gesetz kommt zwar nicht überraschend, ist aber nichtsdestotrotz für die Betroffenen eine größere Herausforderung. Dies gilt insbesondere für Unternehmen außerhalb der Russischen Föderation.

Mit assino haben Sie einen Partner an Ihrer Seite, mit dem Sie diese Herausforderung unter Berücksichtigung aller gesetzlichen Anforderungen und aller Komplexität bewältigen können.

Sie erreichen mit assino:

1

Die vollständige Digitalisierung des Kennzeichnungsprozesses: Ausgabe, Verwendung und Meldung an das System von Chestny Znak

2

Eine Integration in alle bekannten ERP-Systemen (SAP, Oracle, Navision usw.)

3

Die Gewährleistung einer richtigen Interaktion mit dem Zentrum für die Entwicklung fortschrittlicher Technologien Chestny Znak

4

Schnelle Reaktion auf Änderungen im Kennzeichnungsprozess durch die Regulierungsstellen und Kontrollbehörden

Fragen Sie unsere Experten!

Lösungen | TCO | Implementierung | Timing | Individuelles Angebot

…und vieles mehr. Wir analysieren Ihre Geschäftsprozesse und zeigen Ihnen mit unserer langjährigen Erfahrung die besten Alternativen auf!

Beratung anfordern

Erfahrung

assino hat in einer Reihe von internationalen Unternehmen die gesetzlichen Anforderungen in den logistischen Abläufen implementiert. Ein Beispiel:
Der assino-Kunde Dr. Theiss Naturwaren Rus LLC ist der exklusive Distributor von Dr. Theiss Naturwaren, mit weltbekannten Marken wie Dr. Theiss, LACALUT, D’oliva, Allga San.
Hier wurde von assino ein Kennzeichnungssystem eingeführt, das die Besonderheiten des Unternehmens sowie alle gesetzlichen Anforderungen berücksichtigt.

Wir

assino ist ein internationales Beratungshaus sowohl mit Erfahrungen in komplexen Projekten,

als auch mit umfassendem technischem Know-how. Bestätigt wird dies assino mit der

Zertifizierung als 1C:ERP-Zentrum mit einem Qualitätsmanagementsystem nach ISO 9001:2015

ERFAHRUNG

20+

Seit mehr als 20 Jahren implementieren und integrieren wir ERP-Lösungen, mit Schwerpunkt in Russland, Ukraine, Weißrussland Kasachstan

ERFOLG

200+

erfolgreiche Implementierungen mit den weltweiten Marktführern

TEAM

300+

Unser Team besteht aus 300+ erfahrenen Beratern und Entwicklern

Lassen Sie sich von unseren Experten beraten!

Fragen Sie unsere Experten.
Die Lösung Ihres Problems kann viel einfacher sein!

Beim Senden des Formulars stimmen Sie den Bedingungen einer Verarbeitung von Personendaten zu