TOP

assino erneut nach ISO 9001:2015 erfolgreich zertifiziert

ГлавнаяNachrichten assino erneut nach ISO 9001:2015 erfolgreich zertifiziert

assino erneut nach ISO 9001:2015 erfolgreich zertifiziert

assino, Marktführer bei der Digitalisierung internationaler Unternehmen in Russland und der GUS, hat die Zertifizierung nach der internationalen Norm ISO 9001:2015 erneut erfolgreich bestanden und damit seine starke Qualitätsperformance bestätigt bekommen. Mit der DNV GL erfolgte dies durch eine kompetente internationale Zertifizierungs- und Klassifizierungsgesellschaft. Die Kernkompetenzen von DNV GL sind Assessment, Consulting und Risikomanagement.

Die Norm ISO 9001:2015 stellt sicher, dass Kunden eines derart zertifizierten Unternehmens qualitativ hochwertige Dienstleistungen erhalten. Davon profitieren assino-Kunden bei ihren internen und externen Audits, da beim Aufbau von Informationssystemen die internationalen und Unternehmensstandards strikt eingehalten werden.

assino wird jährlich nach internationalen Qualitätsstandards zertifiziert. Im Rahmen der jährlichen Prüfung wird die Wirksamkeit des Managementsystems beurteilt. Dadurch wird überprüft, ob assino seine Ziele erreicht, die gesetzlichen Vorschriften sowie die aufsichtsrechtlichen und vertraglichen Verpflichtungen einhält.

assino-Kunden können so sicher sein, dass sie im Rahmen ihrer Projekte mit assino qualitativ exzellente Dienstleistungen erhalten. Dies zeigt sich u.a. bei:

  • Internationale Standards. Mit seinen bei internationalen Marktführern gemachten Erfahrungen wickelt assino seit vielen Jahren individuelle Projekte zur Implementierung und Anpassung von Geschäftsprozessen kompetent und sicher ab
  • Transparenter Umsetzungsprozess. Das in zahlreichen Projekten eingesetzte assino-Projektmanagement verhilft zur Einhaltung des vereinbarten Budget- und Zeitrahmens. Innerhalb dieses Projektmanagements ist ein entsprechendes Reporting selbstverständlich.
  • Umfassende Dokumentation – Die durchgeführten Arbeiten werden in jeder Projektphase ausführlich dokumentiert. Dies ist sowohl Grundlage für den zukünftigen Support als auch für eine mögliche individuelle Systementwicklung
  • Konsolidierung. Die Einrichtung des Systems erfolgt unter Beachtung von internationalen Standards wie IFRS oder US-GAAP, Standards des zentralen Unternehmens und RAS (Russian Accounting Standards
  • Eingespieltes Projektteam. Ein erfahrener Projektmanager analysiert die vorhandenen Geschäftsprozesse und übernimmt die Führung eines Teams mit den sich aus der Analyse ergebenen notwendigen Qualifikationen.
  • Technischer Support. Die mit dem Projekt beauftragten technischen Experten unterstützen den stabilen Betrieb des Systems und lösen unverzüglich Probleme im Rahmen des Service Quality Agreements (SLA) – sowohl in Englisch, Deutsch und Russisch.

assino hat sich klar auf die Bedürfnisse seiner Kunden konzentriert und bekam die Einhaltung der Anforderungen der ISO 9001:2015 erneut mit Auszeichnung bestätigt.

get_rating_stars();